Crossover von Musik und Dichtung

Georg Voß

Von Georg Voß

Di, 28. Oktober 2014

Emmendingen

Stefan Pflaum und die Black Forest Tigers begeistern die Zuhörer bei Kultur unterm Stern im Foyer des Autohauses Schmolck.

EMMENDINGEN. Mundart und Jazz, Pop und Rock von einer Big Band, geht das zusammen? Auf jeden Fall bei Stefan und Stefan. Stefan Pflaum ist Mundartdichter, Mundartakrobat, aber nicht nur das. Seit einigen Jahren arbeitet er zusammen mit dem Dirigenten und Chorleiter Stefan Rheidt und seinen Black Forest Tigers. So wechseln sich Lesung und Musik nicht nur ab, sondern schmelzen zusammen zu einer meist humoristischen Einheit, auch wenn der Tiefgang nicht fehlen darf.

Stefan Pflaum liest nicht nur vor, er greift auch selbst zum Akkordeon, singt und rappt mit seinem melodischen Sprechgesang und entwickelt sich so zum Allround-Entertainer. Letzte Worte sind schon längst etablierte Anglizismen, aber beim Durchlesen von Prospekten, Beilagen der Badischen Zeitung und Hauswurfsendungen, wird er auch fündig. So findet er zum langen Samstag "Schwarzwalduhren in limited Edition" oder das "Winter Opening". Aber ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ