Account/Login

Besondere Städtepartnerschaft

Das europäische Neustadt-Netzwerk droht einzuschlafen

Stefan Mertlik
  • Do, 21. März 2024, 10:00 Uhr
    Titisee-Neustadt

     

BZ-Abo Titisee-Neustadt ist Teil einer Städtefreundschaft zwischen 36 Kommunen. Das Besondere: Alle Mitglieder heißen Neustadt. Doch das 1979 gegründete Netzwerk droht einzuschlafen.

In Neustadt an der Weinstraße hat das Netzwerk seinen Sitz.  | Foto: Schepers_Photography (stock.adobe.com)
In Neustadt an der Weinstraße hat das Netzwerk seinen Sitz. Foto: Schepers_Photography (stock.adobe.com)
1/2
Mehr als 600 Orte soll es weltweit geben, die den Namen Neustadt tragen. Das schätzt das Netzwerk Neustadt in Europa. Unter diesem Banner haben sich 36 dieser Neustadts aus Deutschland, Österreich, Tschechien, Polen, Niederlande, Slowakei und Rumänien zusammengetan, um eine der größten ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

BZ-Abo -Artikel - exklusiv im Abo

Mit BZ-Digital Basis direkt weiterlesen:

3 Monate 3 € / Monat
danach 15,50 € / Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar

Abonnent/in der gedruckten Badischen Zeitung? Hier kostenlosen Digital-Zugang freischalten.