"Das ist eine intime Situation"

Ute Schöler

Von Ute Schöler

So, 05. November 2017

Freiburg

Der Sonntag Vom Diakonischen Werk koordiniert, hilft die Initiative "wellcome" auch in Freiburg jungen Müttern.

In der Freiburger Lorettostraße vermittelt "wellcome" ehrenamtliche Helferinnen an junge Mütter. Die Koordinatorin Nicole Zundel vom Diakonischen Werk und zwei beteiligte Frauen erzählen, wie das funktioniert.

Friederike Schumann hat sich an "wellcome" – klein geschrieben und mit zwei L – gewandt, als sie Zwillinge erwartete. "Wir hatten schon zwei Kinder, aber keine Eltern hier vor Ort", erzählt die 41-Jährige. Barbara Zawadzki, selbst mehrfache Großmutter, stellte sich darauf als ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung