Schätze werden gezeigt

Das Rheinfelder Dinkelbergmuseum stellt nun im Schaufenster aus

Horatio Gollin

Von Horatio Gollin

Di, 06. Oktober 2020 um 09:02 Uhr

Rheinfelden

BZ-Plus Das kleine Museum in Minseln ist seit drei Jahren aus Brandschutzgründen geschlossen. Der Museumsverein stellt nun dennoch aus: im Schaufenster des ehemaligen Postraums.

Seit drei Jahren können die Räume des Dinkelbergmuseums in der Minselner Ortsverwaltung wegen Mängeln im Brandschutz nicht mehr für Ausstellungen genutzt werden. Das Schaufenster des ehemaligen Postraums bietet jetzt aber die Möglichkeit, die historischen Schätze des Museums trotzdem öffentlich zu präsentieren. Thema der aktuellen Ausstellung ist das grau-blaue Westerwälder Steinzeug.

Weit verbreitet sind die tönernen Gefäße aus grauem Ton. Seit knapp zwei Wochen zeigt das Dinkelbergmuseum im Schaufenster des ehemaligen Postraums Töpfe und Krüge, Fotografien und erklärende Texte zum ehemals beliebten Steingut. Das Material heiße grau-blaues Westerwälder Steinzeug, weil die ersten ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung