Corona-Krise

Das Theater Basel bricht die Saison 2019/20 ab

Michael Baas

Von Michael Baas

Di, 21. April 2020 um 17:56 Uhr

Basel

BZ-Plus Die Veranstaltungsverbote infolge der Corona-Pandemie schneiden immer tiefer ins Kulturangebot. Das Theater Basel hat wegen des verlängerten Verbotes nun die Saison 2019/20 vorzeitig abgebrochen

Das Theater Basel beendet die Spielzeit 2019/20 vorzeitig. Damit entfallen die letzten Premieren wie das Ballett "Gloria!" des langjährigen Ballettdirektors Richard Wherlock und vor allem die ambitionierte Produktion "Jeanne D’Arc Au Bûcher", ein ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung