Lahr

Das Wichtigste zur Kommunalwahl

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Di, 21. Mai 2019 um 19:02 Uhr

Lahr

BZ-Plus Am Sonntag haben die Wähler das Wort. Die BZ gibt einen Überblick, worauf man bei der Stimmabgabe achten muss.

Wie man richtig wählt
32 Stadträte sind zu wählen. Somit hat jeder Wähler 32 Stimmen bei der Gemeinderatswahl. Man darf auch weniger Stimmen vergeben, aber nicht mehr. Die Stimmen können auf mehrere Listen verteilt werden, einzelnen Bewerbern kann man bis zu drei Stimmen geben. Nachzählen ist wichtig: Wenn die Summe größer als 32 ist, wird die Stimmabgabe ungültig. Wer einen der Stimmzettel ohne Kennzeichnung abgibt, gibt damit jedem Bewerber auf dieser Liste eine Stimme. Bei der Kreistagswahl können die Lahrer bis zu acht Stimmen auf sieben Listen vergeben. Auch hier sind pro Bewerber drei, zwei ...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ