Sprache

Dem Ministerpräsidenten gebührt Dank

Ute Reinbold

Von Ute Reinbold (Freiburg)

Sa, 08. August 2020

Leserbriefe

Zu: "Kretschmann rügt ‚Tugendterror‘", Agenturbeitrag (Politik, 3. August)
Kretschmann gebührt Dank für seine mutigen Worte gegen die grassierende Sprachverhunzung. Unsere schöne, ausdrucksreiche, auch poetische Sprache wird auf Einbahnstraßenniveau zurecht gestutzt. Ute Reinbold, Freiburg