"Den Joker nicht aus der Hand geben"

Markus Zimmermann-Dürkop

Von Markus Zimmermann-Dürkop

Do, 05. März 2009

Denzlingen

Gemeinderat diskutiert über den Wunsch von Investor Pöpperl, auch das Schemmer-Areal beim "Grünen Baum" zu kaufen.

DENZLINGEN. Der Erhalt des Gasthauses "Grüner Baum" ist für alle Fraktionen im Gemeinderat ein großes Ziel. Skeptisch wurde jedoch beäugt, dass der Eigentümer, Investor Gernot Pöpperl, dieses Projekt an den Kauf des benachbarten Areals mit der nicht mehr betriebenen Metzgerei Schemmer verknüpft. Positiv wurde dennoch das in der Gemeinderatssitzung vorgestellte Bebauungskonzept zur Kenntnis genommen, bis April sollen entscheidungsreife Pläne vorgelegt werden.

Probleme, dem Konzept zuzustimmen, äußerten mehrere  Gemeinderäte, weil die Bebauung des Schemmer-Areals Auswirkungen auf die Bebauung der östlich davon liegenden Grundstücke bis hin zum Sommerhofweg habe. "Eine Zustimmung wäre präjudizierend", so Herbert ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren kostenlos

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Probemonat BZ-Digital Basis 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
1 Monat kostenlos testen

jederzeit kündbar

Zurück

Anmeldung