Account/Login

Ein Lehrpfad per Strichcode

  • Do, 15. September 2011
    Denzlingen

     

Denzlingens Rat stimmt für innovative Smartphone-Nutzung beim Geschichts- und Naturpfad.

Nicht mehr nur Text auf Infotafeln, so...kten in der Storchentrumgemeinde geben  | Foto: Markus Zimmermann
Nicht mehr nur Text auf Infotafeln, sondern Fakten zu historischen Gebäuden, der Geschichte und der geologischen Lage Denzlingens gleich aufs Handy, soll es demnächst ddank interaktiver Infopunkten in der Storchentrumgemeinde geben Foto: Markus Zimmermann

DENZLINGEN. Spaziergänger und andere Besucher, die vor Tafeln in der Storchenturmgemeinde ihr Smartphone zücken und voll Interesse einen Film betrachten, sollen in Bälde zum Ortsbild gehören. Von der Idee einer kulturhistorischen und landschaftskundlichen Ausschilderung des Ortes mit interaktivem Charakter waren die Gemeinderäte am Dienstag jedenfalls durchwegs begeistert. Weniger dagegen von den Kosten, die mit rund 30 000 Euro veranschlagt werden.

Die Idee, Menschen an besonderen Stellen genauer darüber zu informieren, wo sie stehen und was sie sehen, ist keineswegs neu. Schon in den 70er Jahren hatte der Schwarzwaldverein einen Naturlehrpfad am Mauracher Berg angelegt und mit Infotafeln versehen. Für Gregor Falk, Professor an der ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar