Nächster Schritt zur neuen Halle

Christian Ringwald

Von Christian Ringwald

Do, 25. Oktober 2018

Denzlingen

BZ-Plus Denzlinger Turnhalle in der Mühlengasse soll durch Neubau ersetzt werden / Gemeinderat beauftragt Verwaltung mit Standortsuche.

DENZLINGEN. Die Denzlinger Turnhalle in der Mühlengasse aus dem Jahr 1964 ist in einem schlechten baulichen Zustand. Schon 2008 wurde der Beschluss gefasst, sie "mittelfristig aufgrund erheblichen Sanierungsaufwandes durch eine neue zu ersetzen". Am Dienstag gab nun der Gemeinderat der Verwaltung einstimmig den Auftrag, Standorte für eine neue Halle zu suchen. Auf jeden Fall – da waren sich die Räte einig – soll das bisher in der Halle untergebrachte "JuZe" wieder in einem kommunalen Gebäude unterkommen.

Wo soll die Halle hin, mit oder ohne Räume für das Jugendzentrum? Dieser Frage muss nun die Gemeindeverwaltung nachgehen. Eigentlich wollte Bürgermeister Markus Hollemann gleich einen Beschluss, ob die neue Halle mit oder ohne "JuZe" erstellt werden soll. Doch soweit wollten die Räte in ihrer Sitzung am Dienstag nicht gehen. Vielmehr sollten mögliche Standorte aufgezeigt und dann entschieden werden, was dort alles untergebracht werden könnte.

Für das "JuZe", so dessen Vorsitzender Lukas Kadlec, sei wichtig, wieder ...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ