Abschied von Ruth-Cohn-Schule

Denzlinger Schulleiter Barth: "Ich war selbst kein guter Schüler"

Sebastian Krüger

Von Sebastian Krüger

Di, 26. Juli 2022 um 19:00 Uhr

Denzlingen

BZ-Plus Die Schulleiter der Ruth-Cohn-Schule Berthold Fletschinger und Tobias Barth verabschieden sich in den Ruhestand. Zuvor blicken sie auf Ihre Zeit als Lehrer und als Schüler zurück.


Sie waren die treibende Kraft hinter der vor drei Jahren zusammengeführten Ruth-Cohn-Schule. Doch wenn in den nächsten Wochen die Bauarbeiten für den Neubau beginnen, werden Tobias Barth und Berthold Fletschinger bereits im Ruhestand sein – die beiden Schulleiter treten am Mittwoch das letzte Mal vor eine Schulklasse. Im Gespräch mit BZ-Redakteur Sebastian Krüger erzählen sie von ihren schönsten und traurigsten Momenten und blicken dabei auf die Zeit zurück, in der sie selbst noch die Schulbank drückten.
BZ: Herr Fletschinger, Herr Barth, erinnern Sie sich noch an Ihre Zeit als Schüler?
Fletschinger: Ja klar, besonders gerne erinnere ich mich an die Lehrerinnen und Lehrer, die sich für die Menschen hinter ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und kostenlosem Probemonat, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren kostenlos

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Probemonat BZ-Digital Basis 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
1 Monat kostenlos testen

jederzeit kündbar

Zurück

Anmeldung