Herbolzheim / Kappel-Grafenhausen

Der Europa-Park-Rasthof ist wieder in Familienhand

Michael Haberer

Von Michael Haberer

Do, 30. Januar 2020 um 09:32 Uhr

Herbolzheim

BZ-Plus Karl-Heinz Schneider ist wieder Eigentümer seines Rasthofs in Herbolzheim. Geschäftsführer war er schon immer. Aber zwischenzeitlich gehörte der Rasthof einem Immobilienfonds.

Jetzt hat Schneider, dem auch ein Rasthof in Kappel-Grafenhausen gehört, den Rasthof zurückgekauft. Der Besitzerwechsel hat manche aufhorchen lassen. Es machte schon der Gedanke die Runde, Schneider habe seinen Rasthof verloren.

Er hatte das Vorkaufsrecht
"Ich habe mein Baby wieder zurück", sagt Schneider im BZ-Gespräch. 1994 wollte der gelernte Kraftfahrzeugmeister Schneider am Autobahnzubringer Herbolzheim neu bauen. Damals gehörte ihm bereits der Autobahn-Rasthof ...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ