Freiburg

Der Hochdorfer Ortschaftsrat findet keinen Ortsvorsteher

Daniela Frahm

Von Daniela Frahm

Mi, 17. Juli 2019 um 17:53 Uhr

Freiburg

BZ-Plus Kein Kandidat für den Ortsvorsteher-Posten in Hochdorf in Sicht: Egbert Bopp von den Grünen hat wegen seines Hauptberufs abgesagt. Nun muss der bisherige Ortsvorsteher kommissarisch leiten.

Eine Überraschung hatte Ortsvorsteher Christoph Lang-Jakob zu Beginn der gut besuchten Hochdorfer Ortschaftsratsitzung angekündigt, die er aber erst unter Punkt fünf der Tagesordnung auflöste. Es ging um den Wahlvorschlag für seine Nachfolge, für die es kurzfristig keinen Kandidaten mehr gab. Jetzt bleibt Lang-Jakob kommissarisch im Amt, obwohl er selbst nicht mehr kandidiert hat und dem Rat damit nicht mehr angehört.

Offiziell hatten sich die Grüne Liste (fünf Sitze im Ortschaftsrat) zwar noch nicht geäußert, im Hintergrund hatten sie sich aber darauf geeinigt, dass sie den wiedergewählten Ortschaftsrat Egbert Bopp als neuen Ortsvorsteher vorschlagen wollten, und er ...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ