Rückversicherer Munich Re

Der Klimawandel kommt teuer

Thomas Magenheim-Hörmann

Von Thomas Magenheim-Hörmann

Di, 04. Januar 2011

Wirtschaft

Rückversicherer: Extremwetter bringt viele Katastrophen.

MÜNCHEN. Bei Naturkatastrophen lagen Glück und Unglück 2010 nahe beieinander. Das ist das Fazit des führenden Rückversicherers Munich Re zu Überschwemmungen, Stürmen und Erdbeben im vergangenen Jahr.

Ihre grausame Seite zeigte die Natur dabei mit einer historisch seltenen Häufung schwerer Erdbeben. So kamen bei dem Beben in Haiti mehr als 220 000 Menschen ums Leben. Glück hatten Menschen und Assekuranz bei einer Vielzahl von Stürmen in Hurrikanstärke, weil sich diese vorwiegend auf den Meeren entluden und kaum Verwüstungen an Land anrichteten. "Das hätte auch anders ausgehen können", stellt ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung