Großprojekte

Der nächste Schritt zur Freiburger Wärmewende

Jelka Louisa Beule

Von Jelka Louisa Beule

So, 07. Mai 2023 um 10:00 Uhr

Freiburg

BZ-Plus Seit Beginn des Ukraine-Kriegs haben viel mehr Haushalte Interesse an Fernwärme – aber die Energieversorger-Tochter Badenova-Wärmeplus muss neun von zehn Anfragen ablehnen. Grund: Die Infrastruktur fehlt noch.

Mit zwei Fernwärme-Großprojekten will Badenova-Wärmeplus die Wärmewende in Freiburg voranbringen – das Ziel von Stadtverwaltung und Gemeinderat ist Klimaneutralität bis 2035. Entstehen sollen Trassen im Wärmeverbund-Süd (für die ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

BZ-Digital Basis 3 € / Monat
in den ersten 3 Monaten

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt weiterlesen

nach 3 Monaten jederzeit kündbar

Registrieren kostenlos

  • Jeden Monat einen BZ-Abo-Artikel auf badische-zeitung.de lesen
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Zurück

Anmeldung