Öffentlicher Verkehr

Der neue Zugfahrplan offenbart Nachholbedarf beim Busverkehr im Markgräflerland

Michael Baas

Von Michael Baas

So, 24. Mai 2020 um 13:32 Uhr

Lörrach

BZ-Plus Züge der Rheintalbahn halten seltener in Gemeinden wie Efringen-Kirchen. Auch mit dem Bus sind sie schlecht zu erreichen. Die Forderung nach Verbesserungen weckt aber Begehrlichkeiten an anderen Orten.

Der öffentliche Nahverkehr im Kreis soll attraktiver werden. So lautet das erklärte politische Ziel. Die im Juni mit dem Fahrplanwechsel anstehenden Anpassungen im Regionalbahnverkehr auf der Bahnstrecke am Oberrhein aber bedeuten für Gemeinden wie Efringen-Kirchen und Bad Bellingen zunächst eine Verschlechterung. Das wiederum offenbart Lücken im Busnetz im Markgräflerland, wie sich bei einer im Grunde unstrittigen Verlängerung und Erweiterung der Aufträge ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung