Wanderung

Der tägliche Marsch von 300 Gänsen ist eine Attraktion in St. Ulrich

Gabriele Hennicke

Von Gabriele Hennicke

Mo, 10. August 2020 um 12:00 Uhr

Bollschweil

BZ-Plus Wenn die Gänse baden gehen, erfreut das die Menschen im Bollschweiler Ortsteil St. Ulrich. Ähnlich beliebt ist auch das Menü der Wirtschaft des Hofs, auf dem die Vögel im Herbst landen.

Das Bild ist immer das gleiche, wenn Barbara oder Valentin Sonner das Tor des Gänsestalls am Morgen öffnen: Eine Gans traut sich als erste heraus, die anderen folgen, erst langsam schreitend, dann aufgeregt flatternd. Das Ziel ist klar. Wenige Meter den Berg hinauf zum Bach und baden. Am Abend geht es zurück in den Stall, fast immer unter Beobachtung zahlreicher Gäste. Für die Enkelkinder aus der Schweiz von Peter Stahl aus Staufen gehört der Besuch auf Sonners Heinehof und das ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung