Account/Login

Gemeinderatsvorlage

Der Vollzugsdienst soll bald auch nachts arbeiten

Jens Kitzler
  • So, 24. Februar 2019
    Freiburg

     

Der Sonntag Der Vollzugsdienst soll bald auch nachts arbeiten – Kritik an Polizeipferden.

Das Freiburger Rathaus plant weitere Maßnahmen, die die Sicherheit oder zumindest das Sicherheitsgefühl verbessern sollen, darunter mehr Straßensozialarbeiter, ein besseres Frauennachttaxi – und einen Ordnungsdienst, der auch nachts arbeitet.

Der kommunale Vollzugsdienst ist umstritten. Ein Kritikpunkt seit seiner Einführung ist, dass sich seine Mitarbeiter um Bettler, Wildpinkler und Straßenmusikanten kümmern – nicht eben Freiburgs größte Probleme – und ausgerechnet am Abend nach Hause gehen, wenn das Nachtleben ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar