Account/Login

Wachsende Stadt

Der Wohnungsbau in Basel wird vorübergehend zurückgehen

  • Di, 19. März 2024, 07:53 Uhr
    Basel

     

Basel baut immer noch viele Wohnungen. Das wird sich aber ändern. Das Präsidialdepartement erwartet einen vorübergehenden Rückgang der Bautätigkeit. Mittelfristig soll sie wieder steigen.

Das Erlenmatt-Areal in Kleinbasel ist ...den. Früher war dort ein Güterbahnhof.  | Foto: Erich Meyer
Das Erlenmatt-Areal in Kleinbasel ist zu einem großen Wohngebiet geworden. Früher war dort ein Güterbahnhof. Foto: Erich Meyer
2023 wurden im Kanton Basel-Stadt 778 Neubauwohnungen erstellt. Dies sind weniger als im Rekordjahr 2022, im langjährigen Vergleich ist es dennoch ein hoher Wert, teilt das Präsidialdepartement mit. 2024 und vermutlich auch 2025 werde mit einem Rückgang der Neubauproduktion zu rechnen sein, denn Ende 2023 standen mit knapp 600 Wohnungen in der Bauphase und gut 300 ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar