Lahr

Die Bevölkerung wird zur Mobilität in der Stadt befragt

Manfred Dürbeck

Von Manfred Dürbeck

Do, 14. März 2019 um 17:15 Uhr

Lahr

Im Rahmen des Verkehrsentwicklungsplans setzt die Stadt Lahr in einem ersten Schritt auf eine repräsentative Mobilitätsbefragung.

Kommende Woche beginnt mit einer repräsentativen und stadtweiten Befragung von Lahrer Bürgerinnen und Bürgern die erste Phase einer Mobilitätsuntersuchung, an deren Ende im Herbst kommenden Jahr ein Verkehrsentwicklungsplan stehen soll.

Die Hoffnung der Stadt ist, dass sich möglichst viele der rund 4400 kontaktierten Haushalte daran beteiligen, um belastbares Datenmaterial für eine nachhaltige Verkehrsplanung zu erhalten. Besonderer Fokus liegt auf der Verbesserung des ÖPNV-Angebots. Noch vor den Sommerferien ist ein erstes ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ