Die Gier nach ewiger Jugend

Elisabeth Weniger

Von Elisabeth Weniger

Fr, 29. Juni 2018

Weil am Rhein

Musical AG der Realschule bringt "Tanz der Vampire" selbstironisch und reflektiert auf die Bühne.

WEIL AM RHEIN (elwe). Die Musical-AG der Realschule Dreiländereck entführte die Besucher mit ihrer gekürzten Fassung des deutschsprachigen Musicals "Tanz der Vampire" am Mittwoch- und Donnerstagabend in den tiefen transsilvanischen Wald. Unter der Leitung von Katrin Zaruba und Cornelia Artmeyer hatten 19 Schüler das Musical einstudiert.

In dem Musical geht es um Professor Abronsius (Leona Zahiti, 16) und seinen Studenten Alfred (Michelle Kikstein, 15) aus Königsberg, die in Transsilvanien auf einer Forschungsmission sind, um zu beweisen, dass Vampire tatsächlich existieren. In einem Gasthaus finden sie Hinweise auf Vampire, dort verliebt sich Alfred auch in die schöne Wirtstochter Sarah (Elina Khomenku, 12). Diese wird jedoch vom Vampir, dem Graf von Krolock (Katja Sütterlin, 15), verführt und folgt ihm auf sein Schloss, um dort mit ihm am Ball teilzunehmen. Bei dem ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ