Account/Login

Umzug

Die Johann-Peter-Hebel-Schule in Schopfheim wird ausgeräumt

Nicolai Kapitz

Von

Do, 17. August 2023 um 18:58 Uhr

Schopfheim

BZ-Plus Die Johann-Peter-Hebel-Schule in Schopfheim ist in den Neubau auf dem Campus in der Roggenbachstraße gezogen. Was noch an Inventar übrig ist, wird im September auf einem Flohmarkt verkauft.

Olaf Scheiblich (links) und Gerold Sch...beim Flohmarkt verkauft werden sollen.  | Foto: Nicolai Kapitz
Olaf Scheiblich (links) und Gerold Schmidt vom Förderverein der Schule mit einigen der Stühlen, die beim Flohmarkt verkauft werden sollen. Foto: Nicolai Kapitz
1/4
Wo bis vor dem Sommerferien noch Schüler in Schulbänken schwitzten, Lehrer an Tafeln Dinge erklärten, Schulsekretärinnen Telefonate erledigten und im Rektorat der Umzug final vorbereitet wurde, dort gähnt jetzt fast komplette Leere: Die Johann-Peter-Hebel-Förderschule – oder korrekt: das Sonderpädagogische Bildungs- und ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt weiterlesen

nach 3 Monaten jederzeit kündbar