Die "Nacht in Weiß" ist ein Magnet

Marion Pfordt

Von Marion Pfordt

Di, 07. Juli 2009

Titisee-Neustadt

Scharen von Besuchern, und viele davon folgen dem Motto / Sicherheitsdienst sorgt für friedliche Stimmung bis zum Schluss

TITISEE-NEUSTADT. Wenn alle Vereine das auch so sehen, soll das Seenachtsfest künftig "weiß" bleiben. Die Akteure und Showprogrammpunkte sollen allerdings jährlich wechseln und so neue Anreize für Besucher bieten.

Erstmals stellten die Organisatoren die große Feuerwerksparty unter ein farbengebundenes Motto. Zur "Nacht in Weiß" waren nicht nur alle Helfer und Akteure weiß gekleidet, auch die Besucher sollten möglichst so erscheinen. Die soziale Kontrolle scheint auf dem Land noch gut zu greifen, jedenfalls fragte ein weiß Gekleideter eine eher gedeckt Gekleidete: "Ihr kommt wohl mit einer weißen Seele?" – so ganz ohne Kommentar der weißen Gäste schaffen es nur wenige andersfarbig Betuchte durch das ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ