Narren im Markgräflerland

Die Niederwilermer Chümmispalter & Schiibeklopfer leiten ihren Namen von einer Legende ab

Bernhard Amelung

Von Bernhard Amelung

Mi, 22. Januar 2020 um 17:19 Uhr

Müllheim

Die Zunft der Chümmispalter & Schiibeklopfer legt Wert auf eine bodenständige Fastnacht. Das lässt sich auf ihren Namen zurückführen. Einst war es der Spitzname der Bewohner von Niederweiler.

In früheren Zeiten hatten die Bewohner eines jeden Dorfes einen Spitznamen. Dieser drückte zugleich Spott und Anerkennung aus. So war das auch im Markgräflerland. Die Bewohner des Müllheimer Teilorts Niederweiler werden "Chümmispalter", alemannisch für Kümmelspalter, genannt.

Ein ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

NUR BIS ENDE MAI: 6 Monate unbegrenzt BZ-Online lesen zum halben Preis. Jetzt 50% sparen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ