Account/Login

Vereint im Verein

Die Schützengesellschaft Freiburg hat ihr 725-jähriges Bestehen gefeiert.

  • Fr, 28. Dezember 2018, 00:00 Uhr
    Freiburg

     

Schießen ist lang nicht so populär wie etwa Fußball – dennoch fasziniert es viele Menschen, wie in der Schützengesellschaft zu beobachten ist. Und es ist ein Sport für Geist und Körper.

Oberschützenmeister Patrick Scheel mit Pokalen und Scheiben  | Foto: Rita Eggstein
Oberschützenmeister Patrick Scheel mit Pokalen und Scheiben Foto: Rita Eggstein
1/2
Die Schützengesellschaft Freiburg hat heuer ihr 725-jähriges Bestehen gefeiert. Mit den Ursprüngen des Schützenwesens haben die heutigen Aktivitäten und Angebote allerdings kaum mehr etwas gemein.
Vereine sind gesellschaftliche Akteure. Und so müssen sie sich immer wieder auch mit gesellschaftlichen Veränderungen auseinandersetzen: Nachlassendes ehrenamtliches Engagement oder Mitgliederschwund sind ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar