Quartier am Lahrer Stadtpark

Die Zahl der Stellplätze sorgt weiter für Diskussionen

Mark Alexander

Von Mark Alexander

Sa, 21. September 2019 um 17:22 Uhr

Lahr

BZ-Plus Die Pläne für Wohnbebauung auf dem ehemaligen Nestler-Areal kommen bei Stadträten gut an. Für Diskussionen sorgen noch die Fragen nach den (Fahrrad-)Stellplätzen und den Gebäudehöhen.

Eine Industriebrache verschwindet, eine innenstadtnahe Fläche wird entsiegelt, fast 200 Wohnungen in acht Neubauten entstehen – für dieses Konzept der Deutschen Bauwert (die BZ hat berichtet) gab es lobende Worte in der Sitzung. Einzig Manfred Himmelsbach (AfD) enthielt sich, alle anderen Ausschussmitglieder fassten den Grundsatzbeschluss für das ...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ