Zeitweise Sperrung

Drei Verletzte bei Unfall mit Linienbus in Ortenberg

Helmut Seller

Von Helmut Seller

Mi, 21. Juli 2021 um 17:41 Uhr

Offenburg

Die Ortsdurchfahrt von Ortenberg ist seit 16.40 Uhr nach einem Unfall mit einem Linienbus und zwei weiteren Fahrzeugen vorübergehend gesperrt. Es soll drei Verletzte geben.

Gegen 16.40 Uhr am Mittwoch ist es in Ortenberg in der Hauptstraße zu einem Frontalunfall mit einem Linienbus sowie einem BMW und einem Smart gekommen. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei wurden drei Menschen verletzt. Der Unfallhergang ist noch unklar, wie ein Polizeisprecher auf BZ-Anfrage sagte. Die Ortsdurchfahrt wurde für die Zeit der Unfallaufnahme gesperrt, eine Umleitung ist eingerichtet. Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienste sind im Einsatz.