Account/Login

Fall Maria

Dreisam-Mord: Kein Treffer in der DNA-Datenbank

  • Frank Zimmermann (aktualisiert um 12 Uhr)

  • Fr, 04. November 2016, 09:54 Uhr
    Freiburg

     

Die Polizei Freiburg tappt weiter im Dunkeln, wer die 19-Jährige Maria L. aus Freiburg Mitte Oktober vergewaltigt und ermordet hat. Der Abgleich von DNA-Spuren mit der bundesweiten DNA-Datenbank war erfolglos.

Ermittler der Polizei am 16. Oktober a...h von DNA-Spuren war bisher erfolglos.  | Foto: Thomas Kunz
Ermittler der Polizei am 16. Oktober am Tatort an der Dreisam. Ein Abgleich von DNA-Spuren war bisher erfolglos. Foto: Thomas Kunz
Die Polizei Freiburg teilte am Freitag mit, dass der Abgleich von DNA-Spuren, die an der Leiche der 19-Jährigen gefunden wurden (Hintergrund: Männliche DNA im Mordfall Maria L. gefunden) , erfolglos gewesen sei. Keine der in der bundesweiten DNA-Analyse-Datei (DAD) gespeicherten Personen passt mit den aufgefundenen DNA-Spuren der Tatnacht überein.
Ende September umfasste die ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar