Dunkle Ecken, grüne Idylle

Anja Bochtler

Von Anja Bochtler

Do, 20. März 2014

Freiburg Mitte

Eine Gruppe Frauen erkundete auf Einladung der "Unabhängigen Frauen" den Stühlinger per Rad.

STÜHLINGER. Wie lebt es sich in verschiedenen Stadtteilen? Und vor allem: Wie leben Frauen dort? Unter dem Motto "Besser wohnen – schöner leben" wollen die "Unabhängigen Frauen" mit kleinen Radtouren verschiedene Quartiere testen. Los ging’s im Stühlinger.

Was stört hier? "Dunkle Ecken", sagt Monika Rubsamen (52). Seit 1992 lebt sie im Stühlinger, "und zwar gern", betont sie. Doch wenn es dunkel wird, findet sie manche Orte unheimlich. Vor allem der Stühlinger Kirchplatz bräuchte deutlich bessere Beleuchtung, findet auch Daniela Ullrich, die Vorsitzende des Bürgervereins Stühlinger. Dort, am Stühlinger Kirchplatz, startet die kleine Radtour mit zwölf Frauen. Tagsüber ist die Atmosphäre hier so, wie sie für den gesamten Stadtteil typisch ist: bunt gemischt. Und so soll es ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ