Polizei

E-Bike vor Einkaufsmarkt in Karsau gestohlen

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Mi, 16. Juni 2021 um 11:49 Uhr

Rheinfelden

Ein mit einem Drahtschloss gesichertes E-Bike wird vor einem Einkaufsmarkt gestohlen – ebenso der Helm und ein Rucksack der Besitzerin. Die Polizei ermittelt und bittet um Hinweise.

Ihr Allegrao Vitesse E-Bike stellte eine 58 Jahre alte Frau am Dienstag, 15. Juni, gegen 14.45 Uhr in den Fahrradständer vor einem Einkaufsmarkt in der Großfeldstraße in Karsau und verschloss dieses mit einem Drahtschloss. Als sie 15 Minuten später zum Fahrradständer zurückkehrte, war ihr E-Bike verschwunden. Ebenfalls gestohlen wurde ihr grün-schwarzer Helm und ein roter Rucksack mit einer weißen "Coca-Cola" Aufschrift.

Das E-Bike der 58-Jährigen ist weiß, hat ein Schweizer Versicherungskennzeichen und einen schwarzen Korb auf dem Gepäckträger. Der Wert der entwendeten Sachen beläuft sich auf insgesamt 1500 Euro. Das Polizeirevier Rheinfelden,Tel. 07623/74040, hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um sachdienliche Hinweise