Account/Login

Ein Blick in die Vergangenheit

  • Letizia Monzione, Klasse 4b, Hebelschule Nollingen (Rheinfelden)

  • Fr, 14. Juli 2023
    Zisch-Texte

     

Das Ecomusée d’Alsace in Ungersheim in Frankreich ist ein Museum und aufgebaut wie ein kleines Dorf. Dort kann man viele Sachen entdecken.

Das Ecomusée d’Alsace ist ein Museum in Ungersheim in Frankreich und aufgebaut wie ein kleines Dorf. Im Ecomusée kann man viele Sachen entdecken. Es zeigt, wie die Menschen im frühen 20. Jahrhundert gelebt haben. Viele Menschen hatten kleine Häuser, in denen sie wohnten. Dort gab es ein oder zwei Räume, eine kleine Küche und kein Badezimmer.

Oftmals arbeiteten sie sogar in ihren eigenen Häusern. So hatte zum Beispiel der Friseur ein Zimmer für seine Kunden und beim Bauern war der Stall gleich neben der Küche. Im Ecomusée d’Alsace gibt es auch Vorstellungen. Es wird zum Beispiel gezeigt, was passierte, wenn jemand früher verurteilt wurde. Man hat den Verurteilten ins kalte Wasser geschmissen. Da die meisten Menschen nicht schwimmen konnten, sind sie ertrunken. Es gibt auch Traktorfahrten im Ecomusée. Dabei erfährt man viel über die frühere Arbeit auf dem Feld.

Weitere Informationen: http://www.ecomusee.alsace/de/

Ressort: Zisch-Texte

  • Artikel im Layout der gedruckten BZ vom Fr, 14. Juli 2023: PDF-Version herunterladen

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.