Account/Login

50 Mal Freiburg

Einkaufen auf dem Münstermarkt löst ganz eigene Glücksgefühle aus

Julia Littmann
  • Mo, 23. August 2010, 00:00 Uhr
    Freiburg

     

Der Einkaufsbummel am Münster ist das Gegenteil von Internetshopping. Bei der Lieblingsbäuerin und dem Olivenmann kann man Außergewöhnliches erwerben, etwa rote Karotten und blaue Kartoffeln.

Solange noch Platz für den Rucksack bl...Gang übern Münstermarkt ein Vergnügen.  | Foto: Michael Bamberger
Solange noch Platz für den Rucksack bleibt, ist der Gang übern Münstermarkt ein Vergnügen. Foto: Michael Bamberger
1/2
Die winzige Birne Geißhirtle, die hellrote Karotte Roter Stern oder die blaue Kartoffel Violetta gehören zu den kleinen, feinen Stars mit Seltenheitswert auf dem Freiburger Münstermarkt. Und dieser Markt selbst ist ein nahezu tägliches Ereignis, das nicht nur Gäste ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar