Stellungnahme

Eltern von Maria Ladenburger: Der Mord wurde angemessen geahndet

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Do, 22. März 2018 um 15:50 Uhr

Freiburg

In einer persönlichen Erklärung äußern sich die Eltern von Maria Ladenburger zum heutigen Urteil gegen den Mörder ihrer Tochter, Hussein K. Die schreckliche Tat sei angemessen geahndet worden.

Das Schreiben im Wortlaut:

"Mit großem Respekt nehmen wir Kenntnis vom heutigen Urteil des Landgerichts Freiburg im Breisgau, mit dem der Mord an unserer geliebten Tochter Maria angemessen geahndet worden ist.

"Der Rechtsstaat hat unter Beweis gestellt, wie viel ihm das Leben eines Menschen und die Ermittlung der Wahrheit wert sind." Es ist uns wichtig, dass das Gericht die besondere Schwere der Schuld festgestellt hat, die der Täter auf sich geladen hat. ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

NUR BIS ENDE MAI: 6 Monate unbegrenzt BZ-Online lesen zum halben Preis. Jetzt 50% sparen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ