Account/Login

Kappel-Grafenhausen / Ettenheim

Erinnerungen an das Ende des Kriegs vor 75 Jahren

  • Mi, 06. Mai 2020, 15:43 Uhr
    Ettenheim

     

BZ-Plus Um den 20. April 1945 war mit dem Einmarsch der Franzosen der Zweite Weltkrieg in der Ortenau beendet. Wie es ihnen danach erging, erzählen zwei Zeitzeugenberichte.

Von einer Granate wurde diese Haus in ...n kurz vor Weihnachten 1940 getroffen.  | Foto: Repro Rudi Rest
Von einer Granate wurde diese Haus in Grafenhausen kurz vor Weihnachten 1940 getroffen. Foto: Repro Rudi Rest
1/2
Albert Köbele
Albert Köbele war der Dorfchronist von Grafenhausen. Er brachte 47 Ortssippenbücher von 53 Gemeinden in Baden heraus. Am 11. Dezember 1982 starb er im Alter von 73 Jahren.
Die französische Besatzung kam am 12. Oktober 1944 ins Dorf. Es waren drei Offiziere und etwa 180 Mann. Die Offiziere und Unteroffiziere waren in Privatquartieren untergebracht, die Mannschaft in den ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar