"Es ist wichtig, das Arbeitsrecht einzuhalten"

Anja Bochtler

Von Anja Bochtler

Do, 24. August 2017

Freiburg

DREI FRAGEN AN Anja Schwab vom städtischen Seniorenbüro zu osteuropäischen Betreuungskräften in Privathaushalten.

Sie kommen aus Polen oder Rumänien und bleiben meist – üblicherweise im Wechsel mit einer Kollegin – zwei bis drei Monate am Stück: Osteuropäische Betreuungskräfte in Privathaushalten mit alten Menschen haben sich etabliert. Bei Anja Schwab (28), die als Sozialwirtin im städtischen Seniorenbüro arbeitet, kommen immer mehr Anfragen dazu an. Mit Anja Bochtler hat sie darüber gesprochen, was dabei unbedingt beachtet werden muss.

BZ: Früher galt es als fragwürdig, eine vergleichsweise schlecht verdienende Betreuungskraft aus Osteuropa anzustellen. Warum hat sich das geändert?
Schwab: Es gibt einen hohen Bedarf nach Pflege, viele wünschen sich, zu Hause gepflegt zu werden. Immer öfter können das nicht die Angehörigen übernehmen. Osteuropäische Betreuungskräfte kosten weniger als deutsche, das ist natürlich ein wichtiger Aspekt. Umso ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung