Zu Fuß oder auf Schultern

Michael Masson

Von Michael Masson

Di, 18. Oktober 2016

Ettenheim

Der Ettenheimer Stadtlauf wurde zum sportlichen Nachmittag für Läufer und Betreuer.

ETTENHEIM. Die jüngsten Bambini hatten die Nase mal wieder ganz vorne. Beim 34. Ettenheimer Stadtlauf eröffnete eine große Schar von ihnen am Sonntag das sportliche Nachmittagsgeschehen und rannte immerhin 450 anstrengende Meter weit vom Start- zum gleichzeitigen Zielpunkt an der Stadthalle.

Da begleiteten im Feld auch einige Eltern ihre jungen Sprösslinge, so etwa ein Grafenhausener Vater den zweieinhalbjährigen Richard, während Mama für Erinnerungsfotos sorgte. Eine DRK-Bereitschaftsfrau im Dienstkittel rannte sogar mit Sohn Marc an der Hand und seiner kleinen Schwester Leia auf der Schulter die vielen langen Meter ab. Schöner Lohn der Anstrengungen: Alle kamen ins Ziel, erhielten ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ