Account/Login

Fahrverbot wegen Sanierung

  • Sa, 06. August 2011
    Rheinfelden

     

Bis Ende September darf nicht unter der alten Rheinbrücke hindurch gefahren werden.

Die Sanierung der alten Rheinbrücke hat auch Folgen für die Kleinschifffahrt.   | Foto: Heinz Vollmar
Die Sanierung der alten Rheinbrücke hat auch Folgen für die Kleinschifffahrt. Foto: Heinz Vollmar

RHEINFELDEN. Die bis Ende September dauernden Sanierungsarbeiten an der alten Rheinbrücke in Rheinfelden haben auch Auswirkungen auf die Schifffahrt, vor allem auf die Kleinschifffahrt zwischen dem Inseli auf der schweizerischen Seite und dem deutschen Ufer. Eine entsprechende Schifffahrtspolizeiliche Bekanntmachung macht darauf aufmerksam, dass die Durchfahrt unter der alten Rheinbrücke zwischen dem Inseli und dem deutschen Rheinufer noch bis zum 30. September gesperrt ist.

Eine rot-weiß-rote Markierungstafel wurde dazu auf der Westseite der alten Brücke angebracht, um die Kleinschifffahrt rheinaufwärts von der Durchfahrt in ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar