Güterbahnhofareal

Bauarbeiten am 50-Millionen-Euro-Turm beginnen bald

Philipp Peters

Von Philipp Peters

Fr, 05. Mai 2017 um 20:29 Uhr

Freiburg

Es soll ein Vorzeigeprojekt werden, aber lange war es still um den vermeintlichen Leuchtturm. Doch nun hat der Freiburger Architekt Wolfgang Frey einen Termin für den Baustart seines Smart Green Tower benannt. Am 19. Juni sollen die Bauarbeiten auf dem Güterbahnhof-Areal beginnen.

Der insgesamt 51 Meter hohe Turm ist das Kernstück eines vierteiligen Gebäudekomplexes mit einer gesamten Bruttogeschossfläche von 15 000 Quadratmetern. Der Komplex entsteht am Südosteingang des Güterbahnhofs, zwischen Zollhof und Extrol-Tankstelle. Neben dem 16-stöckigen Turm gibt es zwei Seitenflügel, einer mit fünf und einer mit sieben Etagen, 16 und 22,5 Meter hoch. Zusätzlich wird eine Garage mit 250 ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ