Livemusik

Besucherandrang und kurzzeitiger Einlassstopp auf dem Schlossbergfest

Anika Maldacker

Von Anika Maldacker

So, 29. Juli 2018 um 15:56 Uhr

Freiburg

Das diesjährige Schlossbergfest ist ein Besuchermagnet: Zur Mondfinsternis und am Samstagabend waren rund 6000 Menschen vor Ort. Kurzzeitig mussten die Zugänge wegen Überfüllung gesperrt werden.

Fünf Tage, fünf Bühnen, 22 Bands – das Freiburger Schlossbergfest bietet eine grandiose Aussicht, vielfältige Musikstile und verschiedene kulinarische Angebote. Rund 6000 Menschen erklommen den Freiburger Hausberg am Samstagabend. Zeitweise mussten wegen des Andrangs sogar die Zugänge zu Kanonenplatz und ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und kostenlosem Probemonat, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren kostenlos

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Probemonat BZ-Digital Basis 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
1 Monat kostenlos testen

jederzeit kündbar

Zurück

Anmeldung