Vereint im Verein

Der Freiburger Verein "CO2-Abgabe" will das Klima retten

Anja Bochtler

Von Anja Bochtler

Do, 17. Januar 2019 um 06:00 Uhr

Freiburg

Eigentlich wollten sie keinen Verein gründen – dann taten sie es doch, um ihr Ziel erreichen zu können: Unternehmen zu einem klimafreundlichen Verhalten bewegen.

Eigentlich wollten sie keinen Verein gründen – dann taten sie es doch, um ihr Ziel erreichen zu können: Die Mitglieder des Freiburger Vereins "CO2-Abgabe" setzen sich von hier aus und mit einer Geschäftsstelle in Berlin für eine Abgabe für Treibhausgase wie CO2 in Deutschland ein. Damit sollen vor allem Unternehmen zu klimafreundlicherem Verhalten bewegt werden, indem alle, die – wie bisher weit verbreitet – auf klimaschädliche Varianten setzen, mehr bezahlen müssen. Das überzeugte auch den Gemeinderat: Er stimmte für den Beitritt Freiburgs.

Los ging’s nach einer Diskussion, an der die Elektrizitätswerke Schönau (EWS) und der Energieversorger ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ