Katholische Kirche

Interview mit drei Frauen, die für den Zugang zum Priesteramt kämpfen

Sina Schuler

Von Sina Schuler

Do, 09. Mai 2019 um 13:53 Uhr

Freiburg

BZ-Plus Die Katholische Kirche verweigert Frauen noch immer das Weiheamt. Dagegen wollen Frauen der Maria-Magdalena-Gemeinde in Rieselfeld am Sonntag demonstrieren.

"Ohne mich!" steht auf den T-Shirts, die zwölf Frauen der Maria-Magdalena-Gemeinde in Rieselfeld am Sonntag tragen werden, wenn im Münster sechs Priester geweiht werden.Beim Auszug der Kleriker aus dem Münster rufen sie zum Protest auf – weil die Katholische Kirche Frauen noch immer das Weiheamt verweigert. Über Frustration, Machtstrukturen und Hoffnung auf Veränderung hat Sina Schuler mit drei der Organisatorinnen des Protests gesprochen.

BZ: Frauen aus Münster haben mit der Initiative "Maria 2.0" zum Streik aufgerufen und werden eine Woche lang keine Kirche betreten. Auch Sie schließen sich den Forderungen an, streiken wollen Sie aber nicht. Wieso?
Eveline Viernickel: Würden ...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ