Begehrtes Amtsgebäude

Gemeinderat entscheidet Ende Januar, wer neuer Eigentümer der Basler Straße 2 wird

Daniela Frahm

Von Daniela Frahm

Fr, 13. Januar 2017

Freiburg

Am 31. Januar wird der Gemeinderat darüber entscheiden, wer den Zuschlag für das Haus Basler Straße 2 bekommt, in dem derzeit noch das Ordnungsamt untergebracht ist. Welche Bieter im Oktober das geforderte Mindestgebot von fünf Millionen Euro abgegeben haben, verrät die Stadt nicht.

Öffentlich gemacht haben ihr Interesse bisher nur das Studierendenwerk und eine Genossenschaft, die dort ein "Haus des Engagements" plant (die BZ berichtete).

Im Vorfeld der Entscheidung verstärkt die Genossenschaft nun ihr Werben um Unterstützer, die sie am Samstag zu einem Konzert und zur Vorstellung des Projekts in die Johanneskirche einlädt. "Wir wollen einfach mal eine andere Form der Präsentation ausprobieren", sagt Stefan Sinn, der die Genossenschaft mit gegründet hat. Sie will in dem Haus ehrenamtlich Engagierten Platz bieten, querfinanziert über gewerbliche Mieter, die ebenfalls ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

NUR BIS ENDE MAI: 6 Monate unbegrenzt BZ-Online lesen zum halben Preis. Jetzt 50% sparen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ