Bewerbung

Freiburg: Salomon legt das Projekt Kulturhauptstadt ad acta

Uwe Mauch

Von Uwe Mauch

Do, 07. Juli 2011 um 10:07 Uhr

Freiburg

Die Bewerbung Freiburgs als Europäische Kulturhauptstadt des Jahres 2020 scheint sich zu erledigen. Zwar hat der Gemeinderat beschlossen, erst zum Jahresende über den Antrag abzustimmen, doch sieht Oberbürgermeister Dieter Salomon nach einer Expertenanhörung Ende Mai keinerlei Chancen für eine Bewerbung.

Oberbürgermeister Dieter Salomon hat die Bewerbung um den Titel einer Kulturhauptstadt 2020 ad acta gelegt. Zu diesem Schritt habe er sich im Gespräch mit den Fraktionen entschlossen. "Ich sehe keinerlei Chancen", sagte er auf Anfrage der BZ. Gleichwohl hat sich eine Bürgerinitiative für die Teilnahme am Wettbewerb gegründet.

Für Salomon und den Gemeinderat war nach der Anhörung von Experten Ende Mai klar, dass das vorgelegte Konzept des Kulturamts nicht trägt, um sich für ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung