Wiehre

Markanter Klinkerbau an Merzhauser Straße wird abgerissen - dann soll ein Wohnhaus neu gebaut werden

Jelka Louisa Beule

Von Jelka Louisa Beule

Do, 18. Februar 2016

Freiburg

Ehemalige Gaststätte an der Merzhauser Straße wird in Kürze abgerissen und durch ein neuen Wohngebäude ersetzt.

WIEHRE. Aus für das so genannte "Backsteinhüsli": Der markante Klinkerbau in der Merzhauser Straße im Stadtteil Wiehre, in dem früher die Gaststätte "Zum Schlierberg" untergebracht war, soll einem Neubau mit 18 Eigentumswohnungen weichen. Projektentwickler ist die Firma Allgeier Wohnbau. Die "Arbeitsgemeinschaft Freiburger Stadtbild" ist alles andere als begeistert von den Planungen. Sie hat aber schlechte Karten: Denn unter Denkmalschutz steht das Gebäude nicht. Und die Abrissarbeiten sollen bereits in rund zwei Wochen beginnen.

Das Gebäude wurde in den 1920er Jahren errichtet. Die Materialien der Klinkerfassade stammen möglicherweise aus einer Ziegelgrube, die es früher in der Nachbarschaft gab. Die Gaststätte im Erdgeschoss des Hauses soll zur damaligen Zeit vor allem bei Handwerkern sehr beliebt gewesen sein, "und sie hatte eine zentrale Bedeutung als Durchgangsrasthof auf der Strecke von Freiburg nach Basel", sagt Hermann Hein, Vorsitzender der "Arbeitsgemeinschaft ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ