Leute in der Stadt

Musiker – und Flüchtling: „Sam“ aus Gambia auf Tour

Anja Bochtler

Von Anja Bochtler

Mi, 13. März 2013

Freiburg

Die Wende kam mit Heinz Ratz. Seitdem kann "Sam" (30), der nur mit seinem Künstlernamen in der Öffentlichkeit auftreten will, wieder tun, was seine Berufung ist: Auf der Bühne stehen, trommeln, singen.

"Sam" ist Musiker. Aber er ist auch ein Flüchtling – und das heißt: Sein Leben wird durch die deutschen Asylgesetze aufs Minimalste begrenzt. Genauso geht’s den anderen Mitgliedern der Band "The Refugees", die mit Heinz Ratz’ Band "Strom und Wasser" auf Deutschland-Tour sind.

Er sitzt mit geschlossenen Augen vor seiner Djembe, einer becherförmigen afrikanischen Trommel. "Sam" trommelt und singt, und es wirkt, als würde er in eine andere Welt abtauchen. Vor ihm drängt sich, ganz von dieser Welt, ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren kostenlos

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Probemonat BZ-Digital Basis 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
1 Monat kostenlos testen

jederzeit kündbar

Zurück

Anmeldung