Neun weitere Schulen wollen islamischen Religionsunterricht anbieten

Silvia Faller

Von Silvia Faller

Di, 09. April 2013

Freiburg

Pionierin ist die Adolf-Reichwein-Schule

An der Adolf-Reichwein-Grundschule in Weingarten gibt es seit sechs Jahren islamischen Religionsunterricht. Nach Auskunft des Staatlichen Schulamtes wollen neun weitere Schulen dieses Angebot einrichten. Darunter ist die Pestalozzi-Grundschule in Haslach. Eine vom Elternbeirat im September initiierte Umfrage ergab, dass die Eltern von 35 Kindern diesen Unterricht begrüßen würden. 55 Kinder islamischen Glaubens besuchen die Schule, 220 zählt sie insgesamt.

Warum, erzählt der Iraker Hassan Failee, dessen Tochter Sarah (9) die vierte Klasse dieser Schule besucht: "Kinder verbringen viele Stunden eines Tages in der Schule, es ist gut, wenn sie auch dort ...

BZ-Archivartikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ Plus und BZ-Archivartikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archivartikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ