Spatenstich für die 38 Millionen Euro teure Tramtrasse zum Messegelände

Uwe Mauch

Von Uwe Mauch

Sa, 15. Juni 2013

Freiburg

Voraussichtlich zweieinhalb Jahre Bauzeit

Freiburgs Westorientierung geht weiter. Die Spitzen von Stadtverwaltung und Verkehrs-AG signalisierten am Freitag gemeinsam mit Vertretern von Bundes- und Landesregierung den Beginn der Stadtbahn zur Messe. Das Projekt soll 38 Millionen Euro kosten. In zweieinhalb Jahren sollen die ersten Bahnen rollen.

Den Schaustellern war die Tram schon zugesagt worden, bevor die Messe von der Schwarzwaldstraße aufs neue Gelände am Flugplatz zog. Die Eröffnung dort war im Februar 2000. Doch notorischer Geldmangel in den öffentlichen Kassen verzögerte den Ausbau des Nahverkehrs – auch die Messetram.
Jetzt also fand der lang ersehnte Spatenstich für die 2,8 Kilometer lange Strecke von der bestehenden Haltestelle Robert-Koch-Straße (Linie 5 Rieselfeld – Hornusstraße) über Breisacher Straße und Berliner Allee zum Messegelände statt. "Das bedeutet für den ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung