Schiffmann Außenwerbung

Straßenbahnen in Freiburg sind seit fast 100 Jahren mobile Werbeflächen

Simone Höhl

Von Simone Höhl

Di, 12. Januar 2016 um 07:11 Uhr

Freiburg

Derart auf Achse ist sonst keine Werbung in der Stadt. Die Reklame auf Freiburgs Straßenbahnen gibt es seit bald 100 Jahren. Aktuell ein Hingucker ist die Aldi-Tram, die eine Besonderheit in Deutschland ist.

Andere sahen die Freiburger schon oft, wie den Pepsi-Wagen oder "den Ganter", die beiden fahren mit am längsten durch die Stadt. Die Aldi-Bahn fällt auf. Sie ist ein neuer Urbos, die erste orangene Tram und überhaupt selten: Der Discounter wirbt nur in ausgesuchten Städten auf Verkehrsmitteln, sagt Vivian Schiffmann, die mit ihrer Schwester Eva die Firma Schiffmann Außenwerbung leitet.

Das Unternehmen kümmert sich um die Werbung für die Verkehrs-AG, und hat gerade die Ausschreibung ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ