Gerüstarbeiten am Münster

Turmspitze muss hinter Gitter

Julia Littmann

Von Julia Littmann

So, 15. Mai 2011 um 13:34 Uhr

Freiburg

Zumindest die Turmspitze des Freiburger Münsters lugte zuletzt aus dem Sanierungsgerüst heraus. Doch weil vier Bauteile ausgetauscht werden müssen, ist es damit ab morgen wieder vorbei. Die Gerüstarbeiten betreffen auch den Münstermarkt.

Seit 2006 ist der Münsterturm von einem Gerüst umstellt. Nach und nach kam immerhin die Turmspitze wieder zum Vorschein – nun muss sie noch einmal hinter Gitter. Vom morgigen Montag an wird bis Mittwoch im Abstand von 27 Metern rund um den Turm der Münsterplatz gesperrt, um in luftiger Höhe das Gerüst wieder bis nach oben hin aufzusetzen. Auch in der kommenden Woche wird der Marktbetrieb von einer solchen Absperrung beeinträchtigt sein. Der Grund: Vier Bauteile müssen anders als bislang angenommen durch neue ersetzt werden.

Hätte man das nicht in den vielen Monaten erkennen und beheben können, in denen der Turm bis an die Kreuzblume eingerüstet war? Der technische Projektleiter der Turmsanierung, Thomas Laubscher, verneint. Jeder Stein im Turmhelm werde sorgfältig untersucht und vom Expertenteam diskutiert. Außer den Fachleuten in der Münsterbauhütte beraten hier die Denkmalpflege, das Geologische Landesamt und die Mineralogie der Uni jeden einzelnen ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ