UB schließt ab Oktober um 24 Uhr

Felix Klingel

Von Felix Klingel

Fr, 14. September 2018

Freiburg

Die Universität hat sich entschlossen, den nächtlichen Betrieb der Bibliothek einzustellen – das soll 300 000 Euro jährlich einsparen.

FREIBURG. Ab Oktober ist die UB nachts geschlossen: Das vermeldet die Uni Freiburg in einer Pressemitteilung. Der Betrieb endet um Mitternacht und startet wieder um 7 Uhr. Bisher hatte sie 24 Stunden lang geöffnet. Als Grund für die Umstellung gibt die Uni den nachhaltigen Umgang mit Ressourcen an.

Denn die Uni Freiburg muss Geld sparen: Hohe Kosten durch Energie- sowie Gebäudenutzung und Mieten von Ausweichquartieren belasten das Budget. Seit April ist deswegen im Gespräch, die Universitätsbibliothek nachts zu schließen. Nach einer Prüfung der Nutzung in den Nachtstunden ist die Uni nun zum Entschluss gekommen, dies umzusetzen.

Ab Oktober soll die UB ab 24 Uhr ihre Pforten schließen und um 7 Uhr wieder öffnen. Zwischen diesen ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung